Jetzt Newsletter bestellen
Unterstützen Sie Philipp Hadorn und tragen Sie sich in die Komiteeliste ein. Nach erfolgreichem Absenden des Formulars, müssen Sie den Eintrag noch bestätigen. Sie erhalten hierzu einen Bestätigungs-Link per E-Mail zugesandt.

.

[signature]

72 Mitglieder im Komitee
72Rey Verboonen Okt 17, 2015
71Hans-Peter HadornSelzach2545SchulmeisterOkt 15, 2015
70Muammer DoganJegenstorf3303InformatikerOkt 06, 2015
69Hilda Ingold-AndresKyburg-Buchegg4586RentnerinOkt 05, 2015
68Elena KqiraWohlen5610LehrerinOkt 02, 2015
67Max SchmidLüterkofen4571RentnerSep 30, 2015
66Olga Elisabeth WyssGerlafingen4563pens. LehrerinSep 30, 2015
65hansjörg wetzlingerzunzgen4455syndicom olten-solothurnSep 29, 2015
64Ruth JordiGerlafingen4563PflegefachfrauSep 28, 2015
63Max AndrisGerlafingen4563RentnerSep 28, 2015
62Belgin GülGerlafingen4563Zahnschadenspezialistin SuvaSep 28, 2015
61Özlem Kellenberger-YükselGerlafingen4563KV-AngestellteSep 28, 2015
60Bernhard BuchmüllerNeuendorf4623LogistikassistentSep 27, 2015
59Claudio MarrariSolothurn4500GewerkschaftssekretärSep 24, 2015
58Hugo FaselSt. Ursen FR1717Alt-NationalratSep 24, 2015
57Schang HutterDerendingen4552BildhauerSep 24, 2015
56Ernst SieberUitikon-Waldegg ZH8142ObdachlosenpfarrerSep 24, 2015
55Markus BaumannDerendingen4552Präsident Gewerkschaftsbund Kanton SolothurnSep 24, 2015
54Gottfried WyssGerlafingen4563alt Reg.ratSep 22, 2015
53Marianna HugGerlafingen4562Hochbauzeichnerin-Deviseurin /Gemeinderätin +Vollmitglied WahlbüroSep 21, 2015
52Fabian JordiGerlafingen4563Webdesigner/GemeinderatSep 21, 2015
51Andrea KrebsGerlafingen4563MPA/HausfrauSep 20, 2015
50Ursula Steiner Gerlafingen 4563RentnerinSep 20, 2015
49Barbara FurrerGerlafingen4563Fachexpertin ASOSep 18, 2015
48Sonja BitterliOlten4600Fachpsychologin für Psychotherapie FSPSep 17, 2015
47Joe VonarburgTrimbach4632Pens. WF-PostSep 17, 2015
46Daniel SchöniGerlafingen 4563MesstechnikerSep 17, 2015
45Driton Murtisigerlafingen4563ersatz GemeinderatSep 16, 2015
44Othmar ErhartGerlafingen4563FahrlehrerSep 16, 2015
43Hardy JäggiRecherswil4565Gemeindepräsident/KantonsratSep 14, 2015
42Reiner BernathSolothurn4500ArztSep 14, 2015
41Beat HodelNiedergösgen5013Vorstand NWA-SOSep 13, 2015
40Roman LocherLotzwil4932Wagenführer PostSep 12, 2015
39Martin RöthlisbergerBellach4512Leiter Sozialabteilung HerzogenbuchseeSep 12, 2015
38Philipp FreiHägendorf4614Co-Präsident EVP SolothurnSep 10, 2015
37Giorgio TutiLangendorf4513SEV PräsidentSep 09, 2015
36Rolf VogtAedermannsdorf4714Fachspezialist SBBSep 09, 2015
35Thomas FlückigerGerlafingen4563OberrichterSep 09, 2015
34roli streitgrenchen2540JugendarbeiterSep 09, 2015
33Martin RothOlten4600PfarrerSep 09, 2015
32Markus BitterliOlten4600InformatikerSep 07, 2015
31Mirjam LütolfHorriwil4557GymnasiastinSep 05, 2015
30Heinz ThommenLengnau2543RentnerSep 03, 2015
29Ursula Kehrli-ImhofGerlafingen 4563Techn. MA BauSep 01, 2015
28Zoran JivanovicSolothurn4500Sep 01, 2015
27Esther GerlachGerlafingen4563RentnerinAug 30, 2015
26Timotej RosebrockZollikofen3052DoktorandAug 27, 2015
25Susanne JaggiBiberist4562KindergärtnerinAug 26, 2015
24Regula BieriBaden5400GewerkschaftssekretärinAug 25, 2015
23Eva LüthiStarrkirch4656PflegeAug 22, 2015
22Kastrati AhmetGerlafingen4563 GerlafingenLokführer / Securitrans AGAug 21, 2015
21Peter KäpplerBern3012Politiker / Zentralpräsident SEV-ASAug 21, 2015
20Nassima MehiraWangen b. Olten4612BetriebswirtschafterinAug 20, 2015
19Joachim TillessenLommiswil4514DozentAug 17, 2015
18Philipp HeriGerlafingen4563SportlehrerAug 17, 2015
17Matthias StürmerBern3019Oberassistent Universität BernAug 13, 2015
16Daniel LehmannGerlafingen4563Aug 12, 2015
15Claudio LosaOlten4600StudentAug 12, 2015
14Peter JordiGerlafingen4563GemeindepräsidentAug 12, 2015
13Michael HadornGerlafingen4563ITAug 12, 2015
12Jonathan HadornGerlafingen4563StudentAug 12, 2015
11Matthias ZellerBern3012Geschäftsführer Blaues Kreuz SchweizAug 10, 2015
10Sulamit SchroffGerlafingen4563Lernende PolygrafinAug 10, 2015
9heinz temperliuster8610heimleiterAug 09, 2015
8Eugenio TuraBuchs AG5033L RCP OENAug 09, 2015
7Nicolas BergSolothurn4500UnternehmerAug 09, 2015
6Raphael HadornSelzach2545StudentAug 08, 2015
5Rodolfo CiucciRothrist4852Dozent Aug 08, 2015
4Reto WegmüllerGerlafingen4563Architekt FHAug 06, 2015
3Stefan ReySt. Gallen9000StudentAug 05, 2015
2Miro ZlatkovicSt. Gallen9000InformatikerAug 05, 2015
1Philipp HadornGerlafingen SO4563NationalratAug 05, 2015

Meine Kandidatur zur Nomination für die Regierungsratswahlen 2017 des Kantons Solothurn

Armutsfalle Kinder, stagnierende Löhne, Leistungsabbau bei der öffentlichen Hand, Sparprogramme bereits schlanker Strukturen – der Kanton Solothurn braucht eine Regierung mit einer selbstbewussten Linken, welche die Geschicke des Kantons Solothurn stärker prägt. Eine verantwortungsvolle Steuerpolitik hat die Finanzierung der notwendigen staatlichen Leistungen zu sichern. Geplante Einnahmenerosion der öffentlichen Hand gefährden die notwendigen Investitionen in Bildung, Kultur, Infrastruktur, Gesundheitswesen und Qualität der Dienstleistungen, welche Grundlage für eine prosperierende Wirtschaft und sozialen Frieden sind.

Bereits in den vergangenen Jahren ist die Linke bei Gesamterneuerungswahlen mit Zweierkandidaturen ins Rennen gestiegen. Sozialdemokratische und gewerkschaftliche Werte betreffen Sicherheit für die Bevölkerung in allen Lebensbereichen – von Kinderbetreuung bis zur Pflege im Alter. Löhne und Renten müssen ein anständiges Leben in Würde ermöglichen und damit ein Teilhaben am sozialen, gesellschaftlichen und politischen Leben für alle BewohnerInnen, unabhängig von Geschlecht, Glaube und Herkunft. Dafür braucht es zwei Linke in der Solothurner Regierung.

Im Hinblick auf die Gesamterneuerungswahlen des Regierungsrates des Kantons Solothurn 2017, auch verbunden mit der Bekanntgabe von Peter Gomm nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung zu stehen, erhielt ich die Anfrage, mich für eine Kandidatur zur Verfügung zu stellen. Der Entscheid fiel mir nicht ganz leicht, da mir meine Aufgaben als Nationalrat sehr grosse Freude bereiten, aber die beiden Mandate nicht kombinierbar sind.

Aus folgenden Gründen stelle ich mich meiner Partei für eine Nomination zur Verfügung:

  • Gesamterneuerungswahlen sind der Moment, die aktuelle Machtverteilung zu überdenken: Die soziale Bewegung aus Gewerkschaften, SP und Grünen muss im Interesse des Allgemeinwohls mit dem Service public gestärkt werden.
  • Der Rechtsrutsch auf nationaler Ebene braucht dringend ein Korrektiv – auch in der kantonalen Exekutive.
  • Als Profi-Gewerkschafter kenne ich Anliegen, Sorgen und Nöte der Menschen vor, während und nach dem Berufsleben.
  • Im Beruf, als Präsident mehrerer Organisationen und als „animal politique“ auf allen Ebenen unseres Staatswesens in verschiedenen Funktionen konnte ich reichhaltig Führungserfahrungen sammeln und unter Beweis stellen.
  • Die erfolgreiche Verteidigung des zweiten SP-Sitzes im Nationalrat im 2015 mit einem persönlichen Stimmenzuwachs von über 40 % im Vergleich zu meiner Erstwahl 2011 zeigt mir, dass meine profilierten linken Haltungen (gemäss Rating der Sonntagszeitung vom 10. Juli 2016 bin ich der zweitlinkste Parlamentarier in Bern) innerhalb und ausserhalb der Partei Anerkennung finden. Mein Respekt vor Gleich- und Andersdenkenden, Gleich- und Andersglaubenden und facettenreiche Verhandlungserfahrung, welche nicht auf Provokation, sondern auf Lösungen ausgerichtet ist, scheint mir damit honoriert zu werden.
  • Mit 50 (Jahrgang 1967) eine neue Aufgabe in Angriff zu nehmen, meine kaufmännische und juristische Ausbildung in die Gestaltung unseres Kantons zu stellen, reizt mich. Die Kenntnisse der Befindlichkeiten der Bevölkerung aus meinen Wohnorten in Selzach, Solothurn, Grenchen, Bettlach, Olten und seit 1995 in Gerlafingen ermöglichen mir, ein Regierungsrat für die Menschen des ganzen Kantons zu sein, aber auch der Tradition zu folgen, dass endlich wieder ein Regierungsmitglied aus dem Wasseramt kommt.

Bereits unterstützt meine Familie mein Bestreben, nun bitte ich meine Partei (jetzt Sektion Gerlafingen), mich zu nominieren, für ein Zweierticket einzustehen und den Wahlkampf einer selbstbewussten Linken für eine bessere Gesellschaft „für alle statt für wenige“ zu unterstützen, welche von Verantwortung, Solidarität und Gerechtigkeit geprägt ist.

Gestern informierte ich meine Partei und die Gewerkschaftsbewegung. Die Nominationsversammlung der SP Gerlafingen findet am 22. August statt, der Entscheid der SP Kanton Solothurn zu einem Einer- oder Zweierticket erfolgt am 25. August, die Nomination für die offiziellen Nominationen der SP Kanton SO am 27. Oktober und die erste Wahlrunde am 12. März 2017.

„Voll im Saft“ hoffe ich auf eine breite Unterstützung, damit ich meinen geliebten Kanton konkreter mitgestalten kann.

Herzliche Grüsse

Signatur_ph

Philipp Hadorn

Nationalrat & Gewerkschafter

 

Kandidatur zur Nomination als PDF